Ausrüstung
Fahrradanhänger

Fahrradanhänger für die längeren Reisen

Zwei plus zwei ist seit 1993 Ihr Spezialist für die Fahrrad- und Familienbeweglichkeit und gibt eine tolle Übersicht über die angebotenen Anhänger. Die Firma zählt über 1.600 Partner und ist als Kölner Unternehmen ein langjähriger Partner des Fahrrad-Fachhandels in ganz Europa. Jede Menge Auswahl gibt es für interessierte Menschen und Familien, die an der Natur viel Spass und Freude haben. Der Kölner Einzelhandel von Zwei plus zwei heißt Familienradgeber (www.familienradgeber.com) und würde sich über Ihr Interesse an den vielseitigen Produkten für das Fahrrad als gesundes und umweltfreundliches Transport- und Verkehrsmittel sehr freuen.
 
Durch die einspurige Konstruktion von BOB (Beast Of Burden) dem Reiseanhänger bleibt dieser immer auf Ihrer Spur. Der große Unterschied zu Packtaschen ist, dass der Anhänger kaum zu spüren ist. Darüber hinaus hat er einen ausgesprochen niedrigen Schwerpunkt, dadurch rollt der Anhänger elegant über jede Art von Untergründen und ist nicht breiter als Ihre Schultern.
 

Es gibt zwei verschiedene Arten von Anhänger:

  • BOB YAK, ist ein außerordentlich guter Anhänger und gehört zur Profiausrüstung für alle Reisende dieser Welt. Weltweit war er der erste Einspuranhänger.
  • BOB IBEX, ist ein spektakulärer geländetauglicher Anhänger. Durch seine tolle einzigartige verstellbare Federung wird jeder Fahrer und jedes Material geschont. Er dient durch seine weiche Federung für harte Touren.


Beide Anhänger sind für 26 oder 28 Zoll Fahrräder geeignet. Die Zuladung darf bis 30 kg betragen. Zu beiden gehört noch eine BOB Bag, diese schützt Ihre Ausrüstung vor Schmutz, Sonne und Wasser.

Frage stellen